Andrea Münster und Tim Moser regieren bei der ZSG

 

Bei der Königsehrung gab es großes Rätselraten und so manchen Schweißtropfen. Wie in den vergangenen Jahren wurde geheim gehalten, wer den Titel erringt. Die Erstplatzierten waren vorgewarnt, denn Sie durften einen Kuchen mitbringen.

 

Nach der Ehrung der Vereinsmeister und einem Rückblick auf das Finalschießen wurden die Ergebnisse des Königsschießens verkündet. Allerdings sparte man die drei Erstplatzierten der Jugend und der allgemeinem Klasse auf.

 

Andrea Münster übernahm mit einem 25,0 Teiler die Königswürde von Ihrem Vater Vorstand Walter Münster. Auf den weiteren Plätzen folgten unser Ehrenvorstand Xaver Sailer und Vitus Heel. In der Jugend erzielte Tim Moser einen 108,0 Teiler vor Samuel Eurisch und Jakob Dröber.

 

Die Blattlprämie – 5 Blattl während der Vereinsmeisterschaft – war ebenso heiß umkämpft. Mit 28,8 Teilern (3,0; 5,6; 6,0; 7,0; 7,2) konnte sich Horst Martin den ersten Platz vor Karlheinz Essenwanger mit 29,3 Teilern sichern.

 

Den Titel des Vereinsmeisters aller Klassen sicherte sich in dieser Saison Vitus Heel mit 3996 Ringen, was einem Durchschnitt von 199,8 Ringen entspricht.

 

Vereinsmeisterschaft

 

Luftgewehr Schüler:                 Moser, Tim               1151 Ringe

Luftgewehr Jugend:                  Metz, Anna              1754 Ringe

Luftgewehr allg. Klasse:           Münster, Andrea        3812 Ringe

Luftgewehr Altersklasse:          Baumann, Manfred    3710 Ringe

Luftgewehr Senioren Schlinge:  Portner, Karl-Heinz    3647 Ringe

Luftgewehr Auflage:                  Heel, Vitus               3996 Ringe

Luftpistole allg. Klasse:             Bader, Julia              3530 Ringe

Luftpistole Alt./Sen.:                 Heel, Marie-Luise      3608 Ringe

Vereinsmeisterschaft 2016 / 2017 & Schützenkönig 2017
Siegerliste_Vm_2016-2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 181.7 KB

Finalschießen 2017

 

Biessenhofen, 05.05.2017

Platz                                                                            Gesamt

            Name

1    Heel Vitus                                                            102,1

                     Einzel: 10,1 10,8 9,5 9,7 9,7 10,4 10,4 10,7 10,6 10,2

 

2        Münster Andrea                                                     99,7

                     Einzel: 9,7 10,3 10,0 9,7 10,0 10,1 10,0 9,7 10,5 9,7

 

3    Imhof Max                                                             98,0

                     Einzel: 10,2 10,0 10,0 9,8 9,4 10,2 10,6 10,1 7,4 10,3

 

4    Essenwanger Karlheinz                                        96,9

                     Einzel: 9,4 9,9 9,3 10,1 9,0 10,2 10,5 9,8 10,5 8,2

 

5        Heel Marie-Luise                                                   90,1

                    Einzel: 9,1 9,9 10,6 9,5 9,9 8,2 10,0 5,1 8,8 9,0

 

6         Portner Gisela                                                      89,7

                     Einzel: 9,9 10,3 10,3 9,0 9,3 8,6 8,4 8,4 8,6 6,9

 

7         Portner Karl-Heinz                                               85,8

                     Einzel: 9,3 6,1 9,0 10,2 10,5 3,9 10,1 9,0 7,2 10,5

 

8         Sprenzl Michael                                                   84,1

                     Einzel: 8,7 7,5 7,7 9,1 6,1 9,4 9,0 9,7 7,1 9,8